Erfolg der Robotik AG

Zur 1. Robotik-Meisterschaft der Realschulen in Oberbayern trafen sich Schülergruppen aus Beilngries, Schondorf, Ingolstadt, München und Kösching in der Ludwig-Fronhofer-Realschule in Ingolstadt, um ihren Meister zu ermitteln. Die Teams „Die Türsteher“ (Jan Mayer, Lukas Herrler, Lena Vögerl) und „Die Mechaniker“ (Johannes Klein, Marcel Eibner, Florian Rupp) traten dabei für die Altmühltal-Realschule an und versuchten in zwei Wertungsdurchgängen, möglichst viele Punkte zu ergattern. Nachdem sie bereits seit Wochen konstruiert und programmiert hatten, legten sie auch während des Wettbewerbs noch letzte Hand an ihre Roboter und beseitigten dabei unverhofft auftretende Probleme. Nach einem spannenden Wettkampf erreichten „Die Türsteher“ einen hervorragenden  3. Platz und „Die Mechaniker“ einen ausgezeichneten 6. Platz unter den 12 teilnehmenden Mannschaften.